Im Rahmen der Image-Kampagne „Boomtown Cottbus“ hat sich Doreén Wächtler in die Weiten neuer Formate begeben und hat sich bereiterklärt, die erste Reihe für den Podcast zu übernehmen. Diese Serie richtet sich an begeisterte Lausitzer:innen und alle Brancheninteressierten, welche sich über aktuelle Ereignisse und Themen in Kenntnis setzen möchten.

 

Wie kam es dazu?

Die Lausitz steht vor großen Herausforderungen und befindet sich mitten in einem strukturellen und demografischen Wandel. Die Fachkräftegewinnung wird für Lausitzer und insbesondere Cottbuser Akteur:innen zum zentralen Erfolgsfaktor. Über fünf Milliarden Euro werden in den kommenden Jahren in Cottbus investiert und für rund 7.000 neue Jobs sorgen. Schon heute suchen viele Unternehmen kluge Köpfe. Um die vielfältigen Chancen in Cottbus sichtbar zu machen, hat die Stadt Cottbus proaktiv eine bundesweit angelegte, digitale Fachkräfte- und Image-Kampagne initiiert und mit Kreativagenturen vor Ort umgesetzt.

 

Um was geht es konkret?

Ein Teil der Kampagne ist der Podcast, in dem spannende Persönlichkeiten eingeladen werden, welche hauptsächlich aus der Lausitz kommen oder daran interessiert sind. Der Kern ist jedoch ein Gespräch zwischen verschiedensten Protagonist:innen der Stadt Cottbus. Doreén Wächtler übernimmt hierbei die Rolle der Moderatorin.

 

Jetzt reinhören!

Wie sich das ganze anhört, kann jetzt jeder selbst herausfinden. Einfach über die Verlinkung auf die jeweilige Plattform gelangen und alle Folgen kostenfrei hören.
Besuche auch die Boomtown Cottbus im Web, auf YouTube und in sozialen Medien:

 

Spotify:
https://open.spotify.com/show/3Ir95c1LL6BfXq3TmtQbJv

Podcast.de:
https://www.podcast.de/podcast/2786700/boomtown-cottbus

Amazon Music:
https://music.amazon.com/podcasts/2b299382-084e-4181-934c-13109a2a5e2d/boomtown-cottbus

Deezer:
https://www.deezer.com/de/show/3443082